Ausschreibung für die Ausbildung zur "Fachkraft für Abwassertechnik" 2022  

Der Abwasserverband Modau
mit Sitz in Mühltal/ Nieder-Ramstadt betreibt eine moderne Kläranlage zur Reinigung
der Abwässer der Gemeinde Mühltal und der Stadt Ober-Ramstadt.
Zum Ausbildungsbeginn 01.08.2022 bieten wir Ihnen eine Stelle für die dreijährige

Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)

Der Beruf ist im umwelttechnischen Bereich angesiedelt und erfordert einen mittleren
Bildungsabschluss mit Interesse für Biologie, Chemie, Physik und handwerkliche
Arbeit. Es erwartet Sie ein Ausbildungsplatz und ein zukunftssicherer Beruf mit sehr
vielfältigen Aufgaben und guten Entwicklungsmöglichkeiten.
Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen
Dienstes (TVAöD)
Wenn Ihnen die praktische Umsetzung von Umweltschutz ein Anliegen ist, freuen wir
uns auf Ihre Bewerbung.

Abwasserverband Modau
Herr Gunther Roß
Rheinstr. 24 26
64367 Mühltal

kathrin.schiefelbein@abwasserverband-modau.de

Im Interesse der beruflichen Gleichstellung sind Bewerbungen von Frauen in
Bereichen mit Unterrepräsentanz besonders erwünscht und werden bei gleicher
Eignung und Befähigung nach Maßgabe des HGIG bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen grundsätzlich geeigneter schwerbehinderten Menschen, auch
Gleichgestellter im Sinne des § 2 Abs. 3 Sozialgesetzbuch - Neuntes Buch (SGB IX) -,
werden bei vergleichbarer Qualifikationen bevorzugt berücksichtigt.

 

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt die bewerbende Person in eine
Speicherung der personenbezogenen Daten während des
Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit
möglich. Ihre Bewerbungsdaten und -unterlagen werden drei Monate nach
Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht bzw. vernichtet.

 

 

Rahmenlehrplan        Verordnung       Beschreibung      Urhunde 2019

 

 

 

                                                                zum Anfang